Skip links

Stick Bestickung Direktbestickung Patches Textilien

Direktbestickung

Hochwertige Stickereien setzen Akzente die Blicke auf sich ziehen. Sie werten Ihre Arbeits- und Geschäftskleidung enorm auf und machen auf eine exklusive Art auf Ihr Unternehmen und Ihre Leistungen aufmerksam. Unsere modernen Stickmaschinen verarbeiten 1- bis 16-farbige Designs. Auch können Textilien wie Caps, Schlauchware, Abzeichen oder Applikationen, hochwertig bestickt werden. So setzen Sie Ihre Marke wirkungsvoll in Szene. Gerne erstellen wir nach Ihren Wünschen die Vorlage für ein Stickprogramm und beraten Sie bei der Materialauswahl Ihres textilen Werbemittel.

Patchstick-Verfahren

Das Patchstick-Verfahren ist eine sehr flexible Möglichkeit bei der Bestickung. Diese Technik Bei diesem Verfahren wir der Stick auf sogenannte Patches aufgebracht, diese Patches können dann später in unterschiedlicher Weise auf das Textil aufgebracht werden. aufgenähen auf Klett. Hierfür haben wir einen eigenen Stoff, unser Embadge®, entwickelt, mit dem gestochen scharfer Stick möglich ist. Mit dieser Technik können gestickte Wappen und Logos, unabhängig vom Trägermaterial, hergestellt und anschließend auf die Kleidung aufgebracht werden. Die sogenannten Patches haben den Vorteil, dass man flexibel bleiben und sie auch auf Vorrat anfertigen lassen kann. Die Patches können so in großen Stückzahlen zu einem interessanten Preis vorproduziert werden. Ideal für Abrufaufträge! Stickpatches werden bei uns auf Embadge® , dem am besten hierfür geeigneten Material gestickt. Dieses ist durch seine dauerhafte Beschichtung aus Vlies sehr verzugsfest, robust und dennoch sehr weich.

Farben

bis zu 16 Farben pro Design
Auswahl aus 500 farbigen Garnen

Waschbarkeit

Waschbarkeit

bis max. 90 Grad
für Industriewäsche geeignet

Daten

digitale Vorlagen, die in ein Stickprogramm übersetzt werden

Textilien

geeignet für die meisten Textilien,
abhängig vom spezifischen Gewebe

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Web-Erlebnis zu verbessern.